Vergangene Vorträge

Fressnapf - Der tierisch erfolgreiche Fach-Discounter

2.4.2009, 19:30 - 21:00

Schweisfurth Stiftung
Organisation: Prof. Dr. Erwin Seitz
Vortrag für Mitglieder und Gäste

Wussten Sie schon, dass es Katzensofas im Leolook, stylische Kapuzenshirts mit Nieten, Gehirnjoggingspiele und Schwimmwesten für Hunde gibt? Oder möchten Sie Ihrem Vierbeiner lieber eine modische Frisur verpassen und anschließend einen Wellness-Urlaub mit ihm verbringen?

Teekampagne: Kopf schlägt Kapital. Die andere Art, ein Unternehmen zu gründen.

26.3.2009, 19:30 - 21:00

Schweisfurth Stiftung
Organisation:
Rückblick für Mitglieder

Die „Teekampagne“, heute größter Importeur der Welt mit Darjeeling Tee, wurde von einer Hochschule entwickelt. Das ist eine Marketinginnovation! Prof. Dr. Günter Faltin schilderte eindrucksvoll und spannend, wie alles begann.

Die Besten der Branche - Präsentation der ADAM & EVA Awards 2008

12.3.2009, 19:30 - 21:00

Serviceplan Gruppe
Organisation: Karla Juegel
Vortrag für Mitglieder

Der Marketing-Club präsentiert in einer unterhaltenden Vorstellung die Gewinner der ADAM & EVA Awards 2008. Ein abwechslungsreicher Abend zum Thema Face-to-Face Kommunikation erwartet Sie.

Dr. Gabriele Krone-Schmalz: Herausforderung Russland

15.1.2009, 19:30 - 21:00

IHK München
Organisation: Prof. Dr. Erwin Seitz
Rückblick für Mitglieder und Gäste

Fr. Dr. Krone-Schmalz gab den Mitgliedern des MC München tiefe Einblicke in das Land, dessen Politik und Wirtschaft, insbesondere aber in das Leben der Menschen.

Staat und Unternehmen im globalen Wettbewerb: Deutschland im Wandel

28.11.2008, 19:30 - 21:00

IHK Akademie
Organisation: Prof. Dr. Erwin Seitz
Vortrag für Mitglieder

Wohin geht die deutsche Wirtschaft und wie können Unternehmen und Staat gemeinsam an einer erfolgreichen wirtschaftlichen Zukunft arbeiten? In einem spannenden Vortrag vermittelte Prof. Dr. h.c. Roland Berger am 28.11.08 den Mitglieder des Marketing-Club München seine Erkenntnisse und Prognosen

BMW: Marketing für Premiumprodukte. Emotion und Substanz

Manfred S. Bräunl, Marketingleiter BMW Deutschland
BMW: Marketing für Premiumprodukte. Emotion und Substanz

16.10.2008, 19:30 - 21:00

BMW Lenbachplatz
Organisation: Petra Sobinger
Rückblick für Mitglieder

Am 16.10.2008 war es endlich mal wieder soweit. Manfred Bräunl, Leiter Marketing BMW Deutschland lud uns zum Thema „Marketing für Premiumprodukte“ ins BMW Markenschaufenster am Lenbachplatz ein.

Alles Knigge oder was?

Sabine Schwind von Egelstein

16.9.2008, 19:30 - 21:00

IHK Akademie
Organisation: Klaus Becker
Rückblick für Mitglieder

Wer begrüßt zuerst wen, wie sieht eigentlich guter Small-Talk aus und welche Dresscodes sollte man beachten – diese und andere Fragen beschäftigen Menschen, die sich an die Business-Etikette halten möchten. Die Antworten darauf, spannende Hintergründe und Anekdoten, lieferte Business-Knigge-Spezialistin Sabine Schwind von Egelstein am 16.09.08 den Mitgliedern des Marketing-Club München.

Deutscher Marketingpreisträger 2007 - Bosch Powertools - Die Marketing-Story hinter dem Erfolg

9.7.2008, 19:30 - 21:00

Rocco Forte The Charles Hotel
Organisation: Norbert Gierlich
Rückblick für Mitglieder

Knapp 100 Entscheider aus Marketing und Vertrieb folgten der Einladung des MC München ins Charles Hotel der Rocco Forte Gruppe und erlebten ein wahres Marketing-Meisterstück.

6.5.2008, 19:30 - 21:00

IHK Akademie
Organisation: Dr. Peter Mielmann
Rückblick für Mitglieder

Jean-Marie Bottequin begann seinen Vortrag mit einer Fabel von einem Pfau und von einer Krähe und wies damit auf die Diskrepanz zwischen Eigen- und Fremdbild hin.

Deutschland 2020: Wie wir in Zukunft arbeiten und leben

3.4.2008, 19:30 - 21:00

BMW Lenbachplatz
Organisation: Prof. Dr. Erwin Seitz
Rückblick für Mitglieder und Gäste

Wohin geht die Reise? Der Anspruchsstaat ist nicht länger bezahlbar. Die fetten Jahre sind vorbei. Wenig Anlass zu Optimismus? Prof. Dr. Horst W. Opaschowski, wissenschaftlicher Leiter der BAT Stiftung für Zukunftsfragen und „wissenschaftlicher Vordenker“, gab uns einen qualifizierten Einblick in die Zukunft.

10 11 12 13 14 15 16