Vergangene Veranstaltungen

Januar 2017

26.1.2017, 19:30 - 21:00

MCM Geschäftsstelle
Organisation: Johannes Spannagl
Exklusivkreis für Mitglieder

Kaufentscheide werden zu gleichen Teilen rational und emotional getroffen. Unternehmen erlangen nur dann Alleinstellung, wenn sie beides in ihren Innovationsprozess integrieren. Um emotionale Qualität planungssicher zu erreichen, bedient sich Poetic Design der Dramaturgie der Film- und Theaterwelt.

25.1.2017, 19:30 - 22:00

Eataly Schrannenhalle München
Organisation: Alexandra Knall
JuMPs für Mitglieder und Gäste

Das MCM Meet Up ist ideal für alle Mitglieder zum lockeren Austausch untereinander. Es bietet eine tolle Möglichkeit für Marketiers verschiedenster Branchen zum Netzwerken und ist eine schöne Gelegenheit für Interessenten die den Marketing Club & seine Mitglieder kennen lernen möchten.

10 Dinge, die Sie 2017 über Bing wissen sollten

Florian Retzer (Bing); Matthias Weth (Catbird Seat)

17.1.2017, 19:30 - 21:30

Microsoft Deutschland GmbH
Organisation: Alexander Wunschel
Marketing vor Ort für Mitglieder

Bing ist intelligente Plattform, Wissensdatenbank und Herzstück von Microsoftprodukten in einem. Woran arbeitet das Bing Team? Was sind die Innovationstreiber im Suchmaschinenmarketing? Worauf müssen Werbetreibende vorbereitet sein? Erfahren Sie mehr beim Besuch des neuen Microsoft-Headquarter.

November 2016

30.11.2016, 19:30 - 22:00

Eiszauber
Organisation:
JuMPs für Mitglieder

Liebe JuMP, zum Jahresende gehts aufs Eis! Wir treffen uns am 30. November zur Almparty beim Eiszauber am Karlsplatz. Für alle die sich aufs Eis trauen gibt es außer einer Tasse Glühwein einen Kaiserschmarrn – für den kleinen Hunger danach!

Wir begrüßen alle JuMP des Marketing Club München und freuen uns auf einen tollen Jahresausklang mit euch!

Eure JuMP Sprecher, Alexandra, Daniela und die Alex

24.11.2016, 9:00 - 22:00

Leipziger Messe
Organisation: DMV
DMV für Mitglieder und Gäste

Der 43. DEUTSCHE MARKETING TAG findet am 24. November 2016 in Leipzig statt. Unter dem Motto „Marketing goes Agile“ zeigen wir, dass die Marketing-Funktion an der Grenze zum nächsten Evolutionssprung steht.

Mehr als Preis & Leistung: Gezielt die Preiswahrnehmung des Kunden steuern

Hannes Wölfer, management consult Dr. Eisele & Dr. Noll GmbH

17.11.2016, 19:30 - 21:00

MCM Geschäftsstelle
Organisation: Dr. Peter Mielmann
Exklusivkreis für Mitglieder

Preis oder Leistung?
In der Praxis zählt oft nicht der tatsächliche Preis: häufig wird die Loyalität und Weiterempfehlungsbereitschaft von der subjektiven Preiswahrnehmung beeinflusst.

BAYERN 3 - eine Radiomarke erfindet sich neu

Philipp Kurz / BAYERN 3; Oliver Jeschonnek / FBTK

8.11.2016, 19:30 - 21:00

Bayerischer Rundfunk
Organisation: Alexander Wunschel
Marketing vor Ort für Mitglieder

Vor 2 Jahren wurde begonnen die wertvolle Marke Bayern 3 grundlegend auf den Prüfstand zu stellen und mit Mitteln der Neuro-Psychologie und des Neuro-Marketings neu auszurichten. Aus dem reinen Radiosender wurde ein multimediales Unterhaltungsangebot.

Oktober 2016

27.10.2016, 19:30 - 21:00

Oberangertheather
Organisation: Hermann Wala
Rückblick für Mitglieder und Gäste

„Unternehmenserfolg braucht ein starkes, kompetentes Team voller Selbstverantwortung, Motivation und Begeisterungsfähigkeit.“ Jörg Löhr

26.10.2016, 19:00 - 21:00

Steinbeis SMI / mind
Organisation: Jasmin Nordiek
Netzwerk für Mitglieder

In diesem exklusiven Kreis treffen sich unsere Mitglieder des MCM Mentoring Programms halbjährlich, um in einen generationenübergreifenden Dialog einzutauchen.

11.10.2016, 19:30 - 21:00

Design Offices Highlight Towers
Organisation: Dietmar Turocha
Vortrag für Mitglieder und Gäste

Mit glasklarer Marken-Position, einem hochattraktiven Angebot für Städte-Kurzreisende und einer unverwechselbaren Marken-CI hat Motel One ein Erfolgsrezept kreiert, das Reisende glücklich macht und dem Unternehmen und der Marke einen durchschlagenden Erfolg beschert – mit anhaltender nationaler und internationaler Expansion. CMO Ursula Schelle-Müller präsentiert die Einzelheiten der Erfolgsformel.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10