Podcasting im Jahr 2019: Jetzt noch schnell auf Sendung?

Datum: 14.10.2019 / 19:00 - 21:30 Uhr
Referent: Alexander Wunschel
Moderation: Alexander Wunschel
Teilnehmer: Mitglieder
Ort / Anfahrt: Presseclub München, Marienplatz 22/IV, 80331 München

Podcasts erleben seit einiger Zeit einen zweiten Frühling. Der einfache Zugang, neue Verbreitungskanäle und neue Formate treffen auf einen neuen Zeitgeist: Die Lust auf Authentizität, Binge-Listening und Kopfkino.

Auch immer mehr Unternehmen und Marken entdecken Podcasts als Kommunikationskanal. Doch das Angebot ist bereits sehr umfangreich. Über 750.000 Podcasts bieten aktuell Trommelfellmassagen mit unterschiedlichsten Inhalten: Von brillanten Audioreportagen über unterhaltsam-informative Laberpodcasts bis zu akustischen Umweltverschmutzungen ist alles mit dabei.

Alexander Wunschel nahm die Mitglieder des Marketing Club mit auf eine Reise durch 15 Jahre Podcasting, zeigte aktuelle Entwicklungen auf und gab Tipps für die Erstellung eines eigenen Podcasts.

  • Wann lohnt sich ein Podcast?
  • Welche Chancen bieten sich für Unternehmen und Marken?
  • Wie erstellt man ein erfolgreiches Konzept
  • Welche Formate existieren und welche sind erfolgreich
  • Wie gewinnt man Reichweite und Hörer und
  • Wie produziert man einen eigenen Podcast

Referent: Alexander Wunschel

Alexander Wunschel ist audiophiler Digital-Marketer und Podcast-Pionier der ersten Stunde. Mit inzwischen 800 Podcast-Episoden und über 8 Mio. Downloads ist er seit 2005 auf der Suche nach innovativen Formaten und der optimalen akustischen Kontaktfläche. Er produzierte bereits Podcasts für Playboy, Starbucks, Datev, GAD, Fujitsu, Microsoft, Telekom, und ist aktuell unter anderem Produzent und Moderator des „DMEXCO-Podcast“ sowie seines eigenen „Blick über den Tellerrand“ mit Schwerpunkt auf Digital-Marketing-Trends unter https://www.pimpyourbrain.de


Anmelden

Leider keine Anmeldungen mehr möglich.