4 Schritte für effektiven Klimaschutz im Unternehmen – Chancen & Risiken

Datum: 16.3.2021 / 18:00 - 19:30 Uhr
Referent: Dr. Christian Reisinger und Fabian Kauer
Moderation: Karla Juegel
Teilnehmer: Mitglieder und Gäste
Ort / Anfahrt: Online / Zoom (Wird per Mail bekanntgegeben), Zoom, Web

Die Welt steht still. Corona hat für massive Einschnitte in unserem Alltag gesorgt. Flugzeuge bleiben am Boden, auf den Straßen fahren weniger Autos und auch die Industrie stößt weniger Schadstoffe aus. Was für die Menschheit eine nie da gewesene Herausforderung bedeutet, ist ein Segen für unser Klima aber leider nur eine kurze Momentaufnahme für unsere Umwelt. Deshalb gibt es weiterhin viel zu tun.

Vorausschauende Entscheider*innen in Wirtschaft und Industrie nutzen die Situation ihr Unternehmen nach der Krise nachhaltig zu gestalten und verstehen Investitionen in den Klimaschutz als Chance für die Zukunft.

Wie können Unternehmen der Erwartungshaltung von Öffentlichkeit, Politik, Kunden und nicht zuletzt der jungen Generation glaubwürdig begegnen, um neue Kunden und neue Märkte zu gewinnen.

Diese und andere Fragen beantworten unsere Referenten von ConClimate, einem Münchner Start-up Unternehmen der Wackler Group, die als mittelständische Unternehmensgruppe den Weg zur Klimaneutralität selbst gegangen ist mit dem Blick hinter die Kulissen.

Informationen zum Referenten:

Dr. Christian Reisinger ist als Geschäftsführer der ConClimate GmbH verantwortlich für strategische Planung und operatives Management. Seit fast zehn Jahren ist er beratend in den Bereichen Klimaschutz und Nachhaltigkeit tätig und unterstützt hauptsächlich mittelständische Unternehmen. Er ist (Co-)Autor zahlreicher Artikel und Fachbücher, promovierte 2011 an der Bremen International Graduate School of Social Sciences, ist Absolvent der Universität St. Gallen sowie der Hertie School of Governance in Berlin.

Fabian Kauer ist als Manager Business Development bei der ConClimate GmbH verantwortlich für die Geschäftsentwicklung und das Partnermanagement. Während seiner beruflichen Karriere hat er u.a. als Business Consultant bei Mercedes-Benz und als Persönlicher Referent für den Vorstand der Messe München GmbH gearbeitet. In dieser Funktion war er schwerpunktmäßig für die Umsetzung strategischer Unternehmensprojekte und die Implementierung einer Nachhaltigkeitsstrategie im Konzern verantwortlich. 2013 und 2014 absolvierte er ein MBA Programm an der Graduate School of Business in Kapstadt, Südafrika und an der ESSEC Business School in Paris


Anmelden

Ticket-Typ Plätze
Gäste