New Digital Luxury: Erfolgsgeheimnisse des ersten deutschen Online-Juweliers

Datum: 27.6.2019 / 19:00 - 21:00 Uhr
Referent: Elisabeth Reichl, RENÉSIM GmbH
Moderation: Simone Philipp
Teilnehmer: Mitglieder
Ort / Anfahrt: RENÉSIM Fine Jewellery, Amiraplatz 1, 80333 München

Tauchen Sie gemeinsam mit Elisabeth Reichl, Director Product and Brand bei RENÉSIM, in die moderne Welt der Haute Joaillerie – der hohen Juwelierskunst – ein und lernen Sie die Erfolgsgeschichte von RENÉSIM Fine Jewellery kennen.

Die Entwürfe von René Sim Lacaze, dem langjährigen Kreativdirektor von Van Cleef & Arpels, inspirierten die Unternehmensgründer Maximilian Hemmerle und Georg Schmidt-Sailer dazu, im Jahr 2010 RENÉSIM, als ersten Online-Juwelier Deutschlands, zu gründen. Die ersten sechs Jahre generierte RENÉSIM 100 Prozent seiner Umsätze aus dem Online Verkauf und stellte sich der Herausforderung, das Vertrauen seiner Kunden in die damals noch unbekannte Online-Marke zu gewinnen. Schnell gelang es, Kunden auf der ganzen Welt zu gewinnen, die sich für die Kollektionen und individuellen Entwürfe begeisterten.

2016 gab es dann eine Neuausrichtung der Unternehmensstrategie vom reinen Online- hin zu einem Multi-Channel-Vertrieb. RENÉSIM eröffnete im Herzen von München einen Flagship Store, den Kunden zum Erleben der wertvollen Schmuckstücke, zur Inspiration sowie zum persönlichen Austausch nutzen. Entsprechend wurde die Marketing-Strategie für beide Kanäle angepasst und Budgets auch in Offline-Maßnahmen investiert. Die Umsätze und begeisterte Kunden sprechen seitdem für sich.

Elisabeth Reichl erläutert uns in ihrem Vortrag die Idee zum innovativen Konzept, zur Strategie, wie sich Luxus online elegant und erfolgreich vermarkten lässt, sowie ihre Erfahrung mit Online-Marketingaktivitäten und deren konsequenter Weiterentwicklung.

Lassen Sie sich an diesem Abend im RENÉSIM Flagship-Store im Herzen des Brienner Quartiers neben dem Marketing Usecase auch von spannenden Geschichten aus der Welt der New Digital Luxury begeistern! Im Anschluss an den Vortrag haben Sie außerdem die Gelegenheit, das eine oder andere kostbare Schmuckstück anzuprobieren.

Die Plätze für diesen exklusiven Marketing-vor-Ort-Event sind begrenzt.
Es gilt daher: First come, first serve!

 

Referentin:

Die ausgebildete Goldschmiedin und Schmuckdesignern Elisabeth Reichl arbeitet bereits seit der Gründung von RENÉSIM im Unternehmen. Sie hat BWL mit Schwerpunkt Marketing studiert und kennt und versteht RENÉSIM daher aus unternehmerischer sowie künstlerischer Sicht in- und auswendig. Als Director Product and Brand war sie maßgeblich an der Entwicklung des Flagship Stores sowie der Verknüpfung der Offline- und Online Marketing-Maßnahmen zuständig.


Anmelden

Bitte loggen Sie sich ein, um sich zu der Veranstaltung anzumelden.