Abschalten können: Die Kunst, im Löwenkäfig entspannt zu bleiben

Datum: 15.11.2018 / 19:30 - 21:00 Uhr
Referent: Frank Berndt, Leiter Fachberatungsstelle für Burnout
Moderation: Simone Philipp
Teilnehmer: Mitglieder und Gäste
Ort / Anfahrt: Steinbeis SMI / mind, Augustenstr. 10, 80333 München

Der Leistungsdruck im Job steigt kontinuierlich. Fast jedem zweiten Berufstätigen fällt es deshalb schwer, in der Freizeit wirklich abzuschalten und sich zu erholen. Unerledigtes wird zu Hause bearbeitet, Probleme rauben den Schlaf….

Dieser fehlende Abstand hat gravierende Folgen: Spannkraft und Leistungsfähigkeit lassen nach. Es kommt zu Panikattacken. Letztlich droht der völlige Kollaps: Burnout.

Fällt es Ihnen auch schwer, nach Feierabend, am Wochenende oder im Urlaub, den Kopf frei zu bekommen? Dann herzlich willkommen! In Frank Berndts Vortrag erhalten Sie interessante Einblicke in die tatsächlichen Hintergründe des „gedanklich-nicht-abschalten-Könnens“.

Sie erfahren, warum klassische Entspannungstipps zwangsläufig ins Leere laufen oder Ihre bisherigen Versuche möglicherweise gescheitert sind, und setzen sich mit den eigentlichen Ursachen Ihrer Anspannung auseinander.

Hieraus entwickeln Sie erste Ansätze für eine größere Gelassenheit und lernen hilfreiche Methoden kennen, die Sie bei diesem Vorhaben erfolgreich unterstützen.

Der bekannte Fachreferent und Experte für Burnout-Prävention Frank Berndt zeigt anhand anschaulicher Erfahrungsberichte und Praxisbeispiele, dass es möglich ist, auch unter großem Leistungsdruck zu entspannen.

Er vermittelt in seinem Vortrag wertvolle Tipps zur Stress-Prävention – und das nicht belehrend, sondern auf eine äußerst humorvolle und unterhaltsame Art. Was mit auch ein Grund dafür ist, dass seine Seminare bundesweit immer sehr schnell ausgebucht sind.

Melden Sie sich also besser gleich an!

 

Referent:

Frank Berndt ist Leiter der Fachberatungsstelle für Burnout und psychosoziale Belastung im beruflichen Kontext.

Der Individualpsychologische Coach, Dozent, Autor und „Experte für Burnout-Fälle“ (lt. Focus) unterstützt Unternehmen und Organisationen im Bereich Prävention, Stressmanagement und gesunde Mitarbeiterführung. Zu seinen Kunden gehören dabei DAX Konzerne ebenso wie namhafte mittelständische Unternehmen, Ministerien und soziale Einrichtungen.


Anmelden

Ticket-Typ Preis Plätze
Gast-Ticket €40,00

Rechnungsanschrift (falls abweichend):