Rückblick: Das Mobiltelefon der neue Vertriebskanal!

Datum: 15.11.2007 / 19:30 - 21:00 Uhr
Referent: Stefan Wagner, m.volution GmbH
Moderation: Raoul Koch
Teilnehmer: Mitglieder
Ort / Anfahrt: Direkt Marketing Center, Riesstr. 25, 80992 München

Neueste Einblicke in die Welt der mobilen Anwendungen für das Handy bekamen die interessierten Teilnehmer des letzten Exklusivkreis Vertrieb des Jahres 2007. Im Rahmen einer interaktiven Präsentation zeigte Stefan Wagner, Geschäftsführer von mvolution, einem Unternehmen für mobile Multimedia-Anwendungen und -Dienste für Privat- und Geschäftsreisende, wie sich das Mobiltelefon als Vertriebskanal für mobile Lösungen einsetzen lässt.

Spannend war die Erkenntnis, welche Dienste auf dem Handy bereits funktionieren und welche möglicherweise kurz vor der Realisation stehen. Im Mittelpunkt der Diskussion stand die zentrale Frage, wie das Mobiltelefon als Vertriebskanal der Zukunft genutzt werden kann. Mobile Dienste und Reisen sind in diesem Rahmen eine hochinteressante und vielversprechende Verknüpfung.

Stefan Wagner erläuterte in seinem Vortrag, wie konkrete Interaktionsmöglichkeiten für Reisekunden maßgeblich zur Etablierung einer dauerhaften Kundenbindung beitragen. „Mobile Travel Infotainment“ bietet seinen Kunden nützliche Reiseinformationen, wie Roamingpreise, Reiseführer, Währungskurse, Verspätungsmeldungen und Wörterbücher auf einer Handy-Plattform. Kunden werden mit diesen Services dauerhaft an das Unternehmen gebunden.

Besonders spannend wurde der Abend, als sich im Kreis der Teilnehmer eine intensive Diskussion über die technischen Möglichkeiten und Grenzen der neuen mobilen elektronischen Angebote entwickelte. Hier blicken alle fasziniert auf die Zukunft und freuen sich bereits auf die zahlreichen, möglichen „Location Based Services“ der nächsten Jahre. Wenn dann noch die Displays der Mobiltelefone einen einheitlichen Standard bieten, sind die Chancen für neue Angebote schier grenzenlos.

Raoul Koch


Schreibe einen Kommentar