Reality Check: Digitale Transformation und ihre Konsequenzen

Datum: 10.4.2018 / 19:30 - 21:00 Uhr
Referent: Dr. Marcus Disselkamp
Moderation: Georg Steidinger
Teilnehmer: Mitglieder
Ort / Anfahrt: MCM Geschäftsstelle, Edelsbergstr. 8, 80686 München

Dass die digitale Transformation auf jeder Unternehmens-Agenda ganz oben steht, ist gesetzt. Auch dass wir dieses Thema in verschiedenen Vorträgen bereits aus verschiedenen Blickwinkeln betrachtet haben, trägt der nach wie vor hohen Relevanz Rechnung. Nicht zuletzt die Datenschutz-Grundverordnung, die im Mai in Kraft treten wird, erfordert permanente Anpassungen. Zeit für einen Reality Check mit Dr. Marcus Disselkamp, Buch-Autor, Berater und Hochschuldozent für die Themen Digitalisierung, Innovations- Changemanagement:

  • Welche Auswirkungen haben die Megatrends Disruption, Substitution, Disintermediation und Projektifizierung auf Geschäftsmodelle?
  • Wer kann sich eher transformieren und warum: Großunternehmen oder kleinere Unternehmen?
  • Was bedeutet Agilität für die Größe und Zusammensetzung von Teams? Ist die Holokratie nur ein theoretisches Modewort und was bedeutet sie für die Betroffenen?

In seinem im April erscheinenden Buch „Digital Transformation Management“, das im April 2018 erscheint, geht er auf Digitalisierung, Innovationen und Veränderungen im Unternehmen ein, die er uns exklusiv und vorab präsentieren wird.

Schließlich begleitet Dr. Marcus Disselkamp bereits seit den 1990er Jahren Projekte zur Digitalen Transformation. Dabei erlebte er die unterschiedlichen Entwicklungen der Digitalisierung selbst, die er heute als Business Coach auf die wirtschaftlichen Möglichkeiten und führungstechnischen Anforderungen im Unternehmen zuschneidet – im Rahmen der Digitalen Transformation.

 

Referent: Dr. Marcus Disselkamp

Nach betriebswirtschaftlichem Studium und Promotion an der Universität Fribourg (Schweiz) war Dr. Disselkamp in operativen Managementfunktionen bei Henkel (Düsseldorf) und Markant (Offenburg), wechselte dann in die Beratung bei Siemens (Paris) und Logica (München). Neben der selbständigen Beratertätigkeit unterrichtet er die Fächer Digitale Transformation Innovationsmanagement an verschiedenen Universitäten und internationalen Business Schools. Er ist Autor diverser Fachbücher zu dem Themenfeld „Digitalisierung, Innovationen und Veränderungen“.


Anmelden

Bitte loggen Sie sich ein, um sich zu der Veranstaltung anzumelden.