Freund und Feind – Vom spannenden Verhältnis zwischen Beratern und Agenturen

Datum: 22.6.2017 / 19:30 - 21:00 Uhr
Referent: Anna Heller, heller & partner; Ralf Strehlau, Präsident BDU e. V.
Moderation: Karin Paul
Teilnehmer: Mitglieder
Ort / Anfahrt: MCM Geschäftsstelle, Edelsbergstr. 8, 80686 München

Im Zeitalter der Digitalisierung wird das Arbeiten transparenter. Branchen verändern sich – wachsen zusammen, Trennungen lösen sich auf. Berater versuchen sich im klassischen Agenturgeschäft, Agenturen als Berater. Kann das gut gehen? Ist das die Perspektive? Wie wird die Zukunft von Beratung und Agenturen aussehen, wenn der werbetreibende Kunde optimal von der Zusammenarbeit profitieren soll?

Diese und andere Fragen werden von Ralf Strehlau und Anna-Katharina Heller in einem spannenden Dialog diskutiert.

Ein Digital Native aus dem Agentur-Geschäft trifft auf ein Urgestein aus der Berater-Szene. Beide Seiten stellen ihre klassischen Geschäftsbereiche vor und diskutieren über Synergien und Trennungen.

Sie erfahren Insights über die Zukunft von Werbung und Beratung. Können dabei sein, wenn sich Branchen und Generationen austauschen und gemeinsam die Zukunft und Synergiepotenziale von Agenturen und Beratungen diskutiert werden.

Referenten:

Anna-Katharina Heller

ist in der Agentur-Welt groß geworden. Als Tochter von Stephan Heller, Gründer und CEO von heller & partner , wurde ihr die Werbung in die Wiege gelegt und sie hat von klein auf in der Agentur mitgearbeitet. 2016 ist die Volljuristin mit einem Master in Marketing Vollzeit in das familiäre Unternehmen eingestiegen. Seit 2017 leitet sie die Digital und Kreativ Agentur von heller & partner.

 

Ralf Strehlau

BDU-Präsident Ralf Strehlau ist Geschäftsführender Gesellschafter der ANXO Management Consulting GmbH. Er bringt 25 Jahre Beratungs- und Führungserfahrung in den Bereichen Veränderungsmanagement / Marketing / Vertrieb / Digitale Themen mit. Als BDU-Präsident ist er verantwortlich für Strategie, Marketing und Kommunikation des Verbands. Er setzt sich besonders dafür ein, den BDU zu DER Marke in der Beratungsbranche weiterzuentwickeln.

 


Anmelden

Leider keine Anmeldungen mehr möglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.