Audio Branding – gestern, heute, morgen

Datum: 23.7.2019 / 19:00 - 21:00 Uhr
Referent: Carl-Frank Westermann, CEO WESOUND
Moderation: Karla Juegel
Teilnehmer: Mitglieder und Gäste
Ort / Anfahrt: MCM Geschäftsstelle, Edelsbergstr. 8, 80686 München

Marken klingen. Heute mehr denn je. Erste Beispiele, den Klang einer Marke für Werbezwecke bewusst zu gestalten, sind mehr als 100 Jahre alt. Mittlerweile hat Sound den Stellenwert, die Identität der Marke klanglich zu prägen. Dies ist in den letzten Jahrzehnten Markenverantwortlichen mehr und mehr bewusst geworden.
Dass es sich dabei nicht nur um ein Sound Logo handelt, wird der Vortrag verständlich machen. Darüber hinaus ist durch die Digitalisierung unser heutiges Verständnis von Markenklang viel komplexer geworden. In digitalen Medien dient Sound – sei es in Form von Musik, Stimme oder Geräuschen – vor allem dem Dialog und der Interaktion mit den Zielgruppen. Alexa, Siri & Co. werden zukünftig rein über die auditive Ebene reichhaltige, emotionale Markenerlebnisse beeinflussen.

Funktionsklänge bestimmen unseren Alltag, wie sie klingen ist dabei nicht selbstverständlich.

Sound Logos allein reichen nicht aus, um ein emotionales Markenerlebnis zu schaffen. Carl-Frank Westermann wird die aktuellen Veränderungen des Markenklang-Verständnisses in Bezug auf die Digitalisierung vorstellen. Die Herausforderung liegt aktuell darin, das benötigte Audio-Spektrum der Zukunft mit inhaltlich wie strategisch bedeutsamen Sounds zu prägen. Hier ist das ‚Wie’ entscheidend.

 

Referent:

Carl-Frank Westerman ist Dipl.Kaufmann, Musiker und geschäftsführender Gesellschafter von WESOUND, Agentur für Auditive Markenentwicklung. Er berät, entwickelt und gestaltet namhafte Marken unter der Prämisse, deren akustischen Auftritt mit der individuellen Zielsetzung zu synchronisieren und dadurch die ganzheitliche Markenwahrnehmung zu schärfen.

Bereits von 2000-2011 verantwortete er als Creative Director den Bereich Sound Branding bei der Branding Agentur MedaDesign. Und ist heute an der Gestaltung der Sound-Themen der Zukunft aktiv beteiligt.

 


Anmelden

Ticket-Typ Preis Plätze
Gast-Ticket €50,00

Rechnungsanschrift (falls abweichend):