Datum: 27.6.2024 / 18:30 - 22:00 Uhr
Referent: Stephan Heinrich
Moderation: Alexander Wunschel
Teilnehmer: Mitglieder
Ort / Anfahrt: Sternenhaus in der Nicolaidis YoungWings Stiftung, Regerstraße 30, 81541 München

Es erwartet uns ein spannender Abend zum Thema Künstliche Intelligenz im B2B-Marketing in einer imposanten Location, dem neu eröffneten Sternenhaus der Nikolaidis-YoungWings Stiftung auf dem Nockherberg. Und schon die Geschichte über den Zusammenhang von Location und Event wird Sie überraschen, ebenso wie die Geschichte der Stiftung, die wir bereits 2018 im ClubMagazin porträtiert haben.

Aber zum Thema des Abends: Unter dem Titel „KI in der B2B Kommunikation” oder “Wie künstliche Intelligenz meine Agentur erledigt hat und warum B2B-Marketing und Vertrieb schon heute ganz anders funktionieren“ gibt Stephan Heinrich tiefe Einblicke in die transformative Kraft von K.I.

Stephan Heinrich liefert praktische Anleitungen und Fakten, die das Prinzip der K.I. verständlich machen und unsere Entscheidungen auf eine neue qualitative Ebene heben. Wir erfahren mehr über die kraftvolle Verbindung von K.I. und Automatisierung und wie diese das B2B-Marketing revolutioniert. Neben konkreten Beispielen für die heutige Leistungsfähigkeit von K.I. im B2B Marketing, die wir sofort für unsere Zwecke nutzen können, lernen wir, unser Marketing als effizienten Prozess zu gestalten und nicht als lose Aneinanderreihung von Kampagnen:

  • Wie gestaltet K.I. auf Basis neurowissenschaftlicher Erkenntnisse Texte und Botschaften so, dass sie nicht nur auffallen, sondern auch deutlich bessere Konversionsraten erzielen?
  • Wie können wir mit Hilfe von K.I. unsere Kernbotschaften in unvergessliche Geschichten verwandeln, um den Sweet Spot unserer Zielgruppe punktgenau zu treffen?
  • Wie optimieren wir die Phasen des Verkaufsprozesses, basierend auf den Erkenntnissen der Neurowissenschaften und der Psychologie?

Dieser Abend verspricht ein Meilenstein für alle zu werden, die im B2B-Marketing und Vertrieb tätig sind und zukünftige Entwicklungen nicht nur verstehen, sondern aktiv mitgestalten wollen. Wir freuen uns auf einen inspirierenden Austausch und darauf, Sie bei diesem besonderen Event begrüßen zu dürfen.

Was uns in dieser Keynote erwartet:

  • Wir bekommen Fakten, die das Prinzip von K.I. begreifbar machen und die eigenen Entscheidungen auf dieser Basis qualitativ verbessern.
  • Wir bekommen Klarheit, zur Wirkmächtigkeit der Verbindung von K.I. und Automatisierung.
  • Wir sehen konkrete Beispiele für die heutige Leistungsfähigkeit von K.I. im B2B Marketing, die wir für unsere Zwecke sofort verwenden können.
  • Wir erhalten Ideen, wie wir unser Marketing im B2B so gestalten, dass es als Prozess funktioniert und nicht als Aneinanderreihung von Kampagnen.
  • Wir sehen, wie K.I. nach neurowissenschaftlichen Grundlagen Texte und Botschaften gehirngerecht und „merkwürdig“ gestaltet und so bessere Konversionsraten erzeugt.
  • Wir inszenieren mit K.I. die wesentliche Botschaft als unvergessliche Story und treffen den Sweet-Spot unsere Zielgruppe.
  • Wir erkennen, dass der Prozess des Verkaufens keine unscharfe Kunst ist, sondern wissenschaftlich begründete Orientierung an den Erkenntnissen der Neurowissenschaft und Psychologie, die den Vorgang des Verkaufens methodisch sauber definieren.

ZUM REFERENTEN: Stephan Heinrich

Stephan Heinrich ist Unternehmer, Autor und Vortragsredner. Bereits seit 2001 ist sein Businessmodell digital ausgerichtet. Mit seinem Team hilft er, Vertriebs- und Marketingorganisationen über sich selbst hinauszuwachsen – insbesondere durch Fokus auf die wahren Entscheider, professionelle Gesprächsführung auf Augenhöhe, der meist ungeliebten Akquise und Preisverhandlungen ohne Reue – all das digital und mit konservativen Medien.

Zu seinen Kunden zählen internationale Marktführer wie SAP, Hewlett Packard, Microsoft oder Lufthansa ebenso wie mittelständische „Hidden Champions“ und engagierte Jungunternehmer.
Stephan Heinrich wurde 2013 mit dem Internationalen Deutschen Trainerpreis ausgezeichnet. Die amerikanische „National Speaker Association“ hat ihn im selben Jahr als einen der wenigen deutschsprachigen Redner mit dem CSP „Certified Speaking Professional“ ausgezeichnet.

Stephans berufliche Laufbahn begann schon als Teenager mit der Programmierung von Computerspielen. Er begann seine Karriere in einem Softwarehaus – zunächst beim Codieren, später im Verkauf. In den 80er und 90er Jahren verlief seine Karriere in der IT-Branche über verschiedene Stationen mit bis zu 120 Mitarbeitern und umgerechnet mehr als 500 Millionen Euro Umsatzverantwortung. Dabei waren auch Stationen in Zusammenarbeit mit Steve Jobs (Marketingleitung NeXT Deutschland) und Bill Gates (Markteinführung Microsoft Mouse).

Stephan Heinrich ist bekannt durch seinen Podcast „Verkaufen an Geschäftskunden“ der bereits 2014 startete und mehrere Millionen Downloads zählt. Die bereits 2003 gegründete Gruppe in XING mit mehr als 150.000 Mitgliedern war die erste Plattform für professionellen Austausch zu Vertrieb in Deutschland.

Neben drei bei Springer erschienenen Buchtiteln ist er Autor einiger weiterer Buchtitel und zahlreicher Fachartikel sowie mehreren hundert Blogartikeln. In seinen neueren Publikationen beschäftigt sich Stephan Heinrich mit der Digitalisierung, Künstlicher Intelligenz und Automatisierung in klassischen Vertriebsorganisationen. Obwohl Geschäfte wohl nach wie vor zwischen Menschen gemacht werden, ist es wichtig, die Chancen zu nutzen, damit auch konservative Unternehmen ihre Marktchancen erhalten und ausbauen können.

Bibliografie

Verkaufen an Top-Entscheider – Wie Sie mit VisionSelling Gewinn bringende Geschäfte in der Chefetage abschließen
193 Seiten, Springer 4. Auflage 2020 ISBN 978-3658293284
Mehr hier

Content Marketing – So finden die besten Kunden zu Ihnen
258 Seiten, Springer, 2. Auflage 2020 ISBN 978-3658306632
Mehr hier

Akquise@B2B – Neukundengewinnung im digitalen Zeitalter, 210 Seiten
Springer 1. Auflage 2020 ISBN 978-3658265212
Mehr hier

30 Minuten Content-Marketing Modernes Marketing kurz und knapp erklärt – Modernes Marketing kurz und knapp erklärt
96 Seiten, GABAL 1. Auflage 2018 ISBN 978-3869368825
Mehr hier

Gute Geschäfte – 52 clevere Tipps für profitable Beziehungen im Business
222 Seiten, Edition curiositas docet 1. Auflage 2014 ISBN 978-3738605907
Mehr hier

DIGITAL in einem QUARTAL – Steigen Sie in eine neue Liga auf: Vertrieb und Marketing professionell digitalisieren und automatisieren
308 Seiten, Edition curiositas docet 1. Auflage 2023 ISBN 978-373472278
Mehr hier

Anfahrt:


Anmelden

Die Veranstaltung ist leider ausgebucht.