Herzlich Willkommen beim Marketing-Club München!

Der Marketing-Club München ist mit rund 800 Mitgliedern unter den Top drei der 66 regionalen Marketing-Clubs in Deutschland und Mitglied im Deutschen Marketing-Verband. Bereits 1954 gegründet, hat er sich zur führenden Plattform für Führungskräfte aus Marketing, Vertrieb, Werbung & Kommunikation im Großraum München entwickelt.

Mit über 40 Veranstaltungen pro Jahr gibt der Marketing-Club München gemeinsam mit seinen Referenten/innen kompetente Antworten auf die Fragen des modernen Marketing und trägt so maßgeblich zum Erfolg des größten deutschen Berufsfachverbandes bei. Er bietet profunde Informationen für und aus der Praxis und pflegt den Austausch mit Wissenschaftlichen Institutionen sowie der Hans-Seidel-Stiftung, dem Bund der Selbständigen und der IHK für München und Oberbayern.

Besuchen Sie uns als Gast, oder melden Sie sich gleich als Mitglied an. Wir freuen uns auf Sie!

Nächste Top-Veranstaltung

25.06.2015 19:30 - 22:30 - Marketing vor Ort
TESLA - Die Veranstaltung ist leider ausgebucht!
Referent: Benedikt Bucher, Store Manager Bayern, TESLA Representative Bayern
Veranstaltungsort: TESLA Motors, Blumenstraße 17, 80331 München

Benedikt Bucher, Store Manager und für die Region Bayern verantwortlich


Tesla steht für eine Mission: Die Beschleunigung des Übergangs zu einer nachhaltigen Mobilität.

Tesla Motors wurde 2003 von einer Gruppe mutiger Silicon Valley-Ingenieure gegründet, die beweisen wollten, dass Elektrofahrzeuge herkömmlichen Kraftfahrzeugen überlegen sind. Volles...

News von absatzwirtschaft.de


Standortmarketing: Wenn Fachkräftemangel zum großen Problem wird
Wirtschaftsförderer in Deutschland sind in einer misslichen Lage: Obwohl die Aufgaben immer umfangreicher werden, ist das Budget im Vergleich zum Vorjahr knapp. Fachkräfte spielen 2015 eine immer größere Rolle für Wirtschaftsförderer und im Standortmarketing. So lautet das zentrale Ergebnis der Umfrage "Trends im Standortmarketing 2015" von der Berliner PR-Agentur index

Wie groß ist der Trend 3D-Drucker wirklich?
Eine aktuelle Umfrage ergab: Zwei Drittel der Deutschen wollen die neuen Geräte nutzen. Wichtig dafür sind aber Preise und Anwendungsmöglichkeiten. Die Mehrheit der Befragten ist sicher, dass 3D-Drucker im privaten und professionellen Bereich bald zum Alltag gehören - vor allem in Bereichen wie Hobby und Ersatzteile.

Mit besseren Texten schützen sich Onlinehändler vor der Abmahnfalle
Knapp ein Jahr nach Inkrafttreten des neuen Verbraucherrechts kommt es wieder vermehrt zu Abmahnungen von Onlineshops – die Verunsicherung unter Händlern nimmt zu. Der Zertifizierungsanbieter Trusted Shops rät zu verständlicheren rechtlichen Texten.

ADC: Kampagne “Rechts gegen Rechts” gewinnt 12 Preise – nur nicht den Grand Prix
Beim ADC Festival am Hamburger Millerntor trifft sich die Kreativbranche Deutschlands. Gesucht wird die beste Werbe-Idee. Die Nägel sind nun verliehen. Das Projekt „LICHTGRENZE – Jubiläumsprojekt zu 25 Jahren Mauerfall 2014“ ist der Grand Prix Preisträger. Doch die Kampagne „EXIT-Deutschland Rechts gegen Rechts – Der unfreiwilligste Spendenlauf“ der Hamburger Agenturen GGH Lowe + Grabarz & Partner ist der Abräumer beim ADC Wettbewerb 2015 mit 12 Preisen.

Pocketstory startet als erster deutscher Web-Kiosk für einzelne Artikel
Es war nur noch eine Frage von Wochen, bis der holländische Online-Kiosk Blendle auch hierzulande starten wollte. Jetzt kommt dem Springer-Investment das Hamburger Startup Pocketstory zuvor. Nach dem iTunes-Prinzip verkaufen die Neulinge einzelne Artikel, statt ganze Magazin-Ausgaben.

Über 42 Millionen Deutsche kommunizieren über das Internet
Das „Miteinander in Kontakt treten“ ist so alt wie die Menschheit selbst. Und genauso althergebracht wie die menschliche Kommunikation ist, gleichbleibend beständig ist sie – auch im digitalen Zeitalter. Mehr als 42 Millionen Deutsche besuchen monatlich Webseiten mit Kommunikationsmöglichkeiten, also Emailportale, Messenger, Chatrooms bis hin zu Kontaktbörsen und Social Media Angeboten.

Werbewirtschaft: So stark legt Online- und Mobile-Werbung zu
Nach aktuellen Erhebungen des Zentralverbands der deutschen Werbewirtschaft ZAW hat sich die Branche in Deutschland 2014 leicht positiv entwickelt. Die Gesamtinvestitionen in Werbung beliefen sich auf 25,27 Mrd. Euro, was einer Steigerung um 20 Mio. Euro bzw. von 0,1 Prozent zum Vorjahr entspricht.

Spotify streamt jetzt auch Videos, Podcasts und bringt smarte Playlisten
Angriff ist die beste Verteidigungsstrategie gegen Apple: Wie erwartet hat der Streaming-Dienst Spotify heute auf einer Pressekonferenz die Erweiterung seines Angebots bekannt gegeben. Künftig ist nun nicht nur Musik auf der schwedischen Streaming-Plattform zu finden, sondern auch Video-Inhalte. Spotify holt dafür als Partner ABC, NBC, MTV, Vice, BBC und ESPN ins Boot. Auch Radiosendungen und smarte Playlisten sollen künftig angeboten werden.

Amazon-Chef Bezos befördert erstmals Frau auf begehrten Posten
Amazon-Chef Jeff Bezos hat erstmals eine Frau in einen der begehrtesten Jobs im Unternehmen befördert. Maria Renz, die seit 15 Jahren für das Unternehmen arbeitet, wird quasi Bezos Schatten. Sie wird Bezos im Tagesgeschäft unterstützen.

Konkurrenz für Instagram und Pinterest: Google will Foto-Plattform schaffen
Google wird nach bisher nicht offiziell bestätigten Angaben zur I/O 2015 einen neuen Photo-Sharing-Service vorstellen. Die bisher fest mit Google+ verknüpfte Funktionen wären dann seperat erhältlich, so berichtet es Bloomberg.