Herzlich Willkommen beim Marketing-Club München!

Der Marketing-Club München ist mit rund 800 Mitgliedern unter den Top drei der 66 regionalen Marketing-Clubs in Deutschland und Mitglied im Deutschen Marketing-Verband. Bereits 1954 gegründet, hat er sich zur führenden Plattform für Führungskräfte aus Marketing, Vertrieb, Werbung & Kommunikation im Großraum München entwickelt.

Mit über 40 Veranstaltungen pro Jahr gibt der Marketing-Club München gemeinsam mit seinen Referenten/innen kompetente Antworten auf die Fragen des modernen Marketing und trägt so maßgeblich zum Erfolg des größten deutschen Berufsfachverbandes bei. Er bietet profunde Informationen für und aus der Praxis und pflegt den Austausch mit Wissenschaftlichen Institutionen sowie der Hans-Seidel-Stiftung, dem Bund der Selbständigen und der IHK für München und Oberbayern.

Besuchen Sie uns als Gast, oder melden Sie sich gleich als Mitglied an. Wir freuen uns auf Sie!

Nächste Top-Veranstaltung

23.10.2014 19:30 - 22:30 - Vortrag
true fruits: 100% Frucht + Keine Tricks = Erfolg!
Referent: Nicolas Lecloux, GF Marketing, truefruits
Veranstaltungsort: Green City Energy (6. OG) - Orange Bar, Zirkus Krone Str. 10, 80335 München

Nic ist der kochende und immer gutgelaunte true fruits Entertainer. Heimlich arbeitet er als Restauranttester und träumt davon, eine eigene Show zu hosten. Nic liebt Cheeseburger, vor allem wenn sie selbstgemacht sind. Bei true fruits schwingt er gerne den Löffel in der Testküche und da er neben hervorragend schmecken auch kreativ denken kann, ist er nicht nur der König der Neologismen...

News von absatzwirtschaft.de


„Google und Apple werden auch zu Gesundheitsunternehmen“
Die Digitalisierung verändert den Gesundheitsmarkt gravierend. Smartphones, Wearable Gadgets wie Google Glass, Self-Tracking-Technologien oder soziale Medien ermöglichen es Unternehmen der Gesundheitswirtschaft und neuen Anbietern, in ganz neuer Form mit den Kunden zu kommunizieren. Digital Health liefert auf Informations- und Kommunikationstechnologien aufbauende Instrumente zur Verbesserung von Prävention, Diagnose, Behandlung sowie der Kontrolle und Verwaltung im Bereich Gesundheit und Lebensführung. Lynn O’Connor Vos, CEO der Grey Healthcare Group in New York, spricht im Interview mit Peter Hanser über die Auswirkungen von Wearables und Smartphones auf das Gesundheitsmarketing.

Serviceleistungen im Tausch gegen Kundendaten
Die Deutschen gelten als äußerst vorsichtig und zurückhaltend beim Thema Daten. Schnell werden Missbrauch und Datenklau befürchtet. Wenn Unternehmen aber Vertrauen aufbauen und herausragenden Service bieten, sind überraschend viele Verbraucher doch bereit, mehr über sich preiszugeben.

Konsumklima in Europa eingetrübt
Die europäischen Verbraucher sehen nicht mehr so optimistisch in die Zukunft wie noch im Juni. Während der vergangenen drei Monate ist die Konjunkturerwartung in nahezu allen von der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) betrachteten Ländern gesunken, zum Teil sehr deutlich. Bei der Einkommenserwartung sowie der Anschaffungsneigung stellen die Konsumforscher ein Ende des zuvor aufwärts gerichteten Trends in vielen Ländern fest. Und auch Deutschland fungiert derzeit nicht mehr als Konjunktur-Lokomotive.

Teradata Integrated Marketing Cloud mit neuen Services
Vier Produkterweiterungen für seine Integrated Marketing Cloud bietet Teradata an, Spezialist für Big-Data-Analyse und integrierte Marketingapplikationen. Zusätzlich wurden die strategischen Services und Partnerschaften erweitert. Die neuen Angebote helfen Unternehmen, das Markenerlebnis ihrer Kunden sowohl durch digitale als auch durch herkömmliche Marketinginstrumente zu verbessern.

Konsumenten wünschen mehr regionale Produkte
Weil regionale Lebensmittel die Verbraucher durch Geschmack und Frische überzeugen, steigt die Nachfrage nach diesen Produkten. Innerhalb eines Jahres hat sie sich in Deutschland, Österreich und der Schweiz um 35 Prozentpunkte erhöht. 80 Prozent der Konsumenten kaufen mehrmals im Monat regionale Lebensmittel ein, 65 Prozent tun dies sogar wöchentlich.