Herzlich Willkommen beim Marketing-Club München!

Der Marketing-Club München ist mit rund 800 Mitgliedern unter den Top drei der 66 regionalen Marketing-Clubs in Deutschland und Mitglied im Deutschen Marketing-Verband. Bereits 1954 gegründet, hat er sich zur führenden Plattform für Führungskräfte aus Marketing, Vertrieb, Werbung & Kommunikation im Großraum München entwickelt.

Mit über 40 Veranstaltungen pro Jahr gibt der Marketing-Club München gemeinsam mit seinen Referenten/innen kompetente Antworten auf die Fragen des modernen Marketing und trägt so maßgeblich zum Erfolg des größten deutschen Berufsfachverbandes bei. Er bietet profunde Informationen für und aus der Praxis und pflegt den Austausch mit Wissenschaftlichen Institutionen sowie der Hans-Seidel-Stiftung, dem Bund der Selbständigen und der IHK für München und Oberbayern.

Besuchen Sie uns als Gast, oder melden Sie sich gleich als Mitglied an. Wir freuen uns auf Sie!

Nächste Top-Veranstaltung

23.10.2014 19:30 - 22:30 - Vortrag
true fruits: 100% Frucht + Keine Tricks = Erfolg!
Referent: Nicolas Lecloux, GF Marketing, truefruits
Veranstaltungsort: wird noch bekannt gegeben

Nic ist der kochende und immer gutgelaunte true fruits Entertainer. Heimlich arbeitet er als Restauranttester und träumt davon, eine eigene Show zu hosten. Nic liebt Cheeseburger, vor allem wenn sie selbstgemacht sind. Bei true fruits schwingt er gerne den Löffel in der Testküche und da er neben hervorragend schmecken auch kreativ denken kann, ist er nicht nur der König der Neologismen...

News von absatzwirtschaft.de


„Marketing in Digital Transformation“: Branchen-Insights und Diskussionsstoff
Inspirierende Redner, aktuelle Branchenthemen und Netzwerken auf höchstem Niveau: Unter dem Motto „Marketing in Digital Transformation“ findet am 4. Dezember 2014 in der Magnus-Hall in Hamburg zum 41. Mal das Branchenevent des Jahres für Marketing-Entscheider und -Profis statt. Dabei werden die Referenten den Puls der Zeit in einer sich stark verändernden Marketing-Welt ergründen.

Deutlicher Dämpfer fürs Konsumklima
Erstmals seit Januar 2013 schwächt sich das Konsumklima ab, die Verbraucher sind derzeit weniger optimistisch gestimmt als im Monat zuvor. Auf Grundlage von Verbraucherbefragungen prognostiziert die Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) einen Gesamtindikator von 8,6 Punkten für September, nachdem dieser Wert im August revidiert 8,9 Punkten betragen hat. Einkommenserwartung und Anschaffungsneigung verlieren gegenüber dem Vormonat leicht, während die Konjunkturerwartung regelrecht einbricht.

Keyword-Piraten können gestoppt werden
Der Missbrauch von Keywords und Markennamen durch sogenannte Brandbidder kostet werbungtreibende Unternehmen in Deutschland jährlich Millionenbeträge. Durchschnittlich jeder fünfte Klick geht an Mitbewerber verloren, die auf Brands-Keywords eigene Suchmaschinenanzeigen schalten. Je nach Marke und den bisherigen Schutzaktivitäten kann dieser Wert sogar auf 90 Prozent anwachsen.

Verlage erhöhen Angebot an Zeitungs-Apps
Zeitungsverlage haben ein breites App-Angebot für die Nutzung auf mobilen Endgeräten. Tablets liegen besonders im Trend. 79 Prozent der Zeitungshäuser bieten Tablet-Apps an, im vergangenen Jahr waren es 54 Prozent, wie die ZMG Zeitungs Marketing Gesellschaft in einer Verlagsabfrage ermittelt hat.

Sponsoring-Index: Adidas zurück an der Spitze
Sponsoring wird professioneller und seine Relevanz im Media- und Kommunikationsmix steigt, stellen die Autoren des dritten deutschen Sponsoring-Index fest. Das wirksamste Sponsoring betreiben aktuell Adidas, Red Bull, Coca-Cola, Nike, Volkswagen, Mercedes, Puma, Audi, Bitburger und die Sparkasse.